Welche Lautsprecher verwende ich auf einem Sportplatz?

Welche Lautsprecher verwende ich auf einem Sportplatz?

Nichts ist einfacher, als bei Spielen oder anderen Sportereignissen draußen ein paar Lautsprecher aufzustellen. 

Das kann man selbst machen, aber man kann auch Unternehmen damit beauftragen. 

Dabei kommt es häufig vor, dass die Lautsprecher an die Anlage der Kantine angeschlossen werden. Häufig unter dem Gesichtspunkt des Budgets.

Aber wie oft mussten Sie schon Material mieten? 

Haben Sie diese Kosten jemals über die Jahre hinweg zusammengerechnet? 

Hierbei könnte es sich um einen erheblichen Betrag handeln.

Doch was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass ein gutes, fest installiertes Soundsystem für den Außenbereich 20 Jahre lang halten kann?

Würden Sie dann immer noch ein Soundsystem mieten?

Bei dieser Kalkulation kommt man schnell auf den Gedanken, eine permanente Beschallungsanlage auf einem Sportplatz zu installieren.

Worauf muss ich bei der Installation von Lautsprechern auf einem Sportplatz achten?

Es gibt eine Reihe von Dingen, die sehr wichtig sind.

1. Witterungsbeständigkeit

Es ist wichtig, dass die Außenlautsprecher in Deutschland wetterfest sind. 

Das Klima in Deutschland ist sehr wechselhaft. Wind, Hitze, Niederschlag und Frost treten im Laufe der Jahreszeiten auf. 

Ihr System darf hiervon nicht beeinträchtigt werden.

Wetterfeste Lautsprecher für die Terrasse oder unter der Tribüne.

2. Verwenden Sie keinen Aktivlautsprecher

Es ist sehr wichtig, dass Sie keine Aktivlautsprecher verwenden. 

Dieser Lautsprechertyp hat einen eingebauten Verstärker. Ein Verstärker ist ein elektronisches Gerät, das Feuchtigkeit oder Frost ausgesetzt ist. 

Sobald diese Art von Lautsprechern im Freien aufgestellt wird, sind Probleme vorprogrammiert.

3. Keine Standard-PA-Lautsprecher

Ein weiterer weitverbreiteter Fehler ist, "normale" 12"- oder 15"-Lautsprecherboxen auf einen Mast zu setzen. 

Es spricht nichts dagegen, diese Lautsprecher auf kurze Distanz zu verwenden. 

Der CSV Apeldoorn beispielsweise verwendet diese Art von Lautsprechern auf dem Balkon bei der Kantine. 

Wenn jedoch eine größere Entfernung überbrückt werden muss, ist dies keine Lösung. Der Ton verschwindet schnell und ist am Ende des Spielfelds nicht mehr zu hören. 

Die meisten PA-Boxen sind auch nicht wetterfest und lassen sich nur mit großem Aufwand nach innen und außen transportieren.

PA-Boxen entlang des Spielfelds

4. Verwendung von passiven Lautsprechern

Bei passiven Lautsprechern wird ein externer Verstärker verwendet.

Diese werden dann mit einem Lautsprecherkabel miteinander verbunden.

Der Verstärker kann zusammen mit einem Mediaplayer, Funkmikrofonen, einem Sprechermikrofon und den Bedienelementen an einem trockenen Ort installiert werden.

Moderne Lautsprecher aus Amerika

Mit Sport Speaker importieren wir seit 2018 eine Produktlinie von Speziallautsprechern für Sportplätze. Wir nennen sie unsere Sport Speaker.

Früher wurden häufig Hornlautsprecher verwendet.

Der Hornlautsprecher weckt bei den Menschen oft eine negative Assoziation. 

Der nasale Klang der altmodischen Hornlautsprecher ist vielen noch in Erinnerung. 

Dennoch hat diese Technologie in den letzten 10 Jahren immense Fortschritte gemacht. 

Neue Techniken wie 2-Wege-Systeme und Koaxialsysteme bieten eine fantastische Klangqualität über große Entfernungen hinweg. 

Ich will Sie nicht zu sehr mit Fachbegriffen behelligen. 

Hören Sie selbst.

Diese Videos wurden im Sportkomplex De Ebbenhorst aufgenommen, wo VV Sparta Nijkerk seine Spiele austrägt. 

Die Aufgabe bestand darin, ein Beschallungssystem zu entwickeln, das zur richtigen Atmosphäre bei den Spielen beiträgt.

2 Möglichkeiten zum Anschluss von Lautsprechern

Ohne zu technisch zu werden, möchte ich erklären, wie Sie Lautsprecher anschließen können.

100 Volt

Die 100-Volt-Technik ist eine Installationstechnik, bei der Lautsprecher über sehr große Entfernungen verkabelt werden können, ohne dass die Klangqualität leidet. 

Manchmal bis zu einem Kilometer. 

Diese Technik hat sich in den letzten 10 Jahren enorm weiterentwickelt, und wir verwenden sie bei 80 % aller von uns installierten Tonanlagen.

Niederohmig

Die anderen 20 % sind mit niedriger Impedanz verbunden. 

Das bedeutet, dass die Lautsprecher an 4, 8 oder 16 Ohm angeschlossen werden. 

Genau wie zu Hause bei Ihrer Hi-Fi-Anlage. 

Wenn unser Kunde wirklich ein phänomenales Musikerlebnis schaffen will, setzen wir diese Technik ein.

Einige Beispiele für Lautsprecher auf Sportplätzen

Wir beenden diesen Blogbeitrag mit einer Reihe von Fotos von Beispielen, in denen Lautsprecher auf eine bestimmte Weise installiert wurden.

Alle sind so montiert, dass sie nicht mehr hereingeholt werden müssen. 

Außerdem können sie mindestens 15 Jahre lang ohne Probleme an Ort und Stelle bleiben.

Lautsprecher, die oben auf einer Tribüne angebracht sind.

In einem Lichtmast montierte Lautsprecher

Lautsprecher auf dem Kantinendach

Lesen Sie mehr über Beschallungsanlagen für Sportplätze in den folgenden Artikeln:

Das beste Beschallungssystem für einen Sportplatz

Ein schöner Klang über den gesamten Sportplatz

Die Kosten für eine Beschallungsanlage auf einem Sportplatz

Einfache Bedienung des Soundsystems für ehrenamtliche Mitarbeiter

Over de schrijver
Reactie plaatsen